Cookies

Die Website des Sinfonieorchester Basel verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

OK
Service
English
  • Home
  • Über uns
  • Kontakt
Cocktailkonzerte

Cocktailkonzerte

Cocktailkonzerte

Ganz nah beim Orchester, in ungezwungener Atmosphäre, vielleicht mit einem Glas Wein in der Hand: Das sind die Cocktailkonzerte des Sinfonieorchesters Basel. Sie finden im Grand Hotel Les Trois Rois im Salle Belle Epoque statt.

Cocktailkonzerte

Sérénade nocturne


Mitglieder des Sinfonieorchesters Basel:

Yi-Fang Huang, Violine

Hannes Bärtschi, Viola

Christopher Jepson, Violoncello

Rahel Leuenberger, Flöte

Aurélie Noll, Harfe

María Cristina Kiehr, Sopran

Hans-Georg Hofmann, Moderation

Jean Cras: Quintett für Flöte, Harfe, Violine, Viola und Violoncello (1928)

Manuel de Falla: Psyché (1924)

Gabriel Fauré und Reynaldo Hahn: 
Französische Melodien mit Gedichten von Paul Verlaine und Victor Hugo

zurück zum Spielplan
Cocktailkonzerte
slider-image

Mitglieder des Sinfonieorchesters Basel:

Yi-Fang Huang, Violine

Hannes Bärtschi, Viola

Christopher Jepson, Violoncello

Rahel Leuenberger, Flöte

Aurélie Noll, Harfe

María Cristina Kiehr, Sopran

Hans-Georg Hofmann, Moderation

Jean Cras: Quintett für Flöte, Harfe, Violine, Viola und Violoncello (1928)

Manuel de Falla: Psyché (1924)

Gabriel Fauré und Reynaldo Hahn: 
Französische Melodien mit Gedichten von Paul Verlaine und Victor Hugo

zurück zum Spielplan

Sérénade nocturne


Cocktailkonzert

Donnerstag, 09. Januar

18:00
Les Trois Rois
schliessen
weitere Termine:
Donnerstag, 09. Januar

Sérénade nocturne


Cocktailkonzert

Donnerstag, 09. Januar

18:00
Les Trois Rois
schliessen
weitere Termine:
Donnerstag, 09. Januar